PFLEGE  IN  NOT  BRANDENBURG

Beratung und Unter­stützung in schwierigen
Pflege­situationen

 

0800 – 265 55 66

 

                          Beratungstelefon

 

                          oder 

           

                                    Emailberatung:  mail@pinbrandenburg.de

Für alle an der Pflege älterer Menschen Beteiligte:

Für Menschen, die zu Hause gepflegt werden oder pflegende Angehörige sind:

  • Bei uns finden Sie ein offenes Ohr, wenn Sie über die Pflegesituation sprechen möchten.
  • Wir bieten allen Familienmitgliedern Gespräche an, wenn Sie gemeinsam die Pflege planen wollen.
  • Gemeinsam mit Ihnen suchen wir Entlastungsmöglichkeiten für Ihren Pflegealltag.
  • Wir helfen Ihnen bei der Klärung von Konflikten in der Familie und mit anderen an der Pflege Beteiligten (z.B. Pflegekräfte) und bieten Vermittlungsgespräche an.

Auf Wunsch besuchen wir Sie auch zu Hause!

 

Für Heimbewohner*innen und deren Angehörige:

  • Mit uns können Sie über Ihre Sorgen und Nöte sprechen.
  • Wir moderieren Vermittlungsgespräche bei Unstimmigkeiten zwischen Pflegekräften, Angehörigen und Gepflegten.

Wir kommen auch in die Pflegeinrichtung!

 

Für professionelle Pflegekräfte in ambulanten und vollstationären Einrichtungen:

 

  • Wir vermitteln bei der Klärung von Konflikten mit Angehörigen und Gepflegten.
  • Wir unterstützen Sie bei Teamentwicklungsprozessen.
  • Wir bieten Ihnen Coachings und Fallbesprechungen zu speziellen Fragen im Umgang mit Konflikten und Aggressionen in der Pflege an.

Ergänzend dazu führen wir anlassbezogene Fortbildungen durch.

 

Auf Wunsch besuchen wir Sie vor Ort.

 

 

Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen finden Sie in
Potsdam
 
und im Land Brandenburg.

  • Die Beratung ist kostenlos.
  • Alle Gespräche werden vertraulich behandelt.
  • Sie können anonym bleiben.
  • Wir beraten unabhängig von Behörden und Kassen.

Informationen zum Ausdrucken und Weitergeben (PDF)



Gefördert durch:

In Kooperation mit den Pflegestützpunkten des Landes Brandenburg und in Trägerschaft der Hoffbauer-Stiftung.

Sprechzeiten

 

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch

14:00 - 18:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

 

Tel.: 0800 – 265 55 66

Anrufbeantworter rund um die Uhr

Ansprech­partnerinnen



Adresse

 

Pflege in Not Brandenburg

Gutenbergstraße 96

14467 Potsdam

 

Tel.: 0800 – 265 55 66

mail@pinbrandenburg.de


Spendenkonto

 

Hoffbauer-Stiftung

KD-Bank eG

IBAN: DE74 3506 0190 0000 0056 57

BIC: GENODED1DKD

Verwendungszweck: Pflege in Not